Gerthner-Thieltges GmbH & Co. KG

Die Gerthner-Thieltges GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Ingenieurbüro im Bauwesen. Das Büro besteht mit seinen Vorgängergesellschaften seit 1993 mit Sitz in Rosenheim.

Die Gerthner-Thieltges GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Ingenieurbüro im Bauwesen und besteht seit über 25 Jahren mit Sitz in Rosenheim. Unser Kerngeschäft ist die Objekt-/Bauüberwachung und die Projektsteuerung.

Die Schwerpunkte legen wir dabei auf öffentliche Großprojekte für Neubauten und Sanierungen aus den Bereichen Gesundheitswesen, Bildungseinrichtungen sowie institutionellem Wohn- und Gewerbebau. Unser Leistungsspektrum wird ergänzt durch das unabhängige Sachverständigenbüro für Bauschäden und Bauwerkserhaltung unter der Leitung eines der Gesellschafter.

  • Projektsteuerung - Objektüberwachung Gerthner-Thieltges Rosenheim Büro 2
  • Projektsteuerung - Objektüberwachung Gerthner-Thieltges Rosenheim Büro
  • Projektsteuerung - Objektüberwachung Gerthner-Thieltges Rosenheim Büro
  • Projektsteuerung - Objektüberwachung Gerthner-Thieltges Rosenheim Büro

Unser unternehmerisches Handeln ist darauf ausgerichtet, das Büro langfristig als inhabergeführtes, mittelständisches und unabhängiges Büro im regionalen Markt zu festigen. Durch die örtliche Verwurzelung des Büros und der Mitarbeiter, engagieren wir uns über die eigentliche Arbeit hinaus für unser gesellschaftliches Umfeld. Nach Innen und Außen pflegen wir einen respektvollen, offenen, ehrlichen und direkten Umgang miteinander.

Unser Leistungsspektrum

unterteilt sich in folgende Kernbereiche

Objektüberwachung (gem. HOAI-Leistungsphasen 6 bis 9)
Projektsteuerung (gem. AHO Heft 9)
Sachverständigenwesen / Consulting im Bauwesen

Unser Leistungsspektrum

unterteilt sich in folgende Kernbereiche

Objektüberwachung (gem. HOAI-Leistungsphasen 6 bis 9)
Projektsteuerung (gem. AHO Heft 9)
Sachverständigenwesen / Consulting im Bauwesen

Philosophie

Großprojekte im Bauwesen werden immer anspruchsvoller. Dabei zeigen sich unterschiedliche Anforderungen an die kreative Planung und Umsetzung der Objektplanung sowie die technisch, operative Organisation des Baubetriebs. Unsere Bürophilosophie ist deswegen die Spezialisierung auf die Planung und Überwachung der ausführungsnahen Leistungsphasen von komplexen Hochbauprojekten. Über unser enges, regionales Netzwerk pflegen wir hierfür langfristige Partnerschaften mit unseren Projektbeteiligten auf Auftraggeber- und Ausführungsseite.

philosophie-Bauueberwachung-Gerthner-Thieltges2

Mitarbeiter

Die Grundlage unserer Schaffenskraft bilden festangestellte, qualifizierte Mitarbeiter, die sich durch ihr technisches, organisatorisches, prozessbezogenes Fachwissen und ihre Praxiserfahrung in der Bauausführung auszeichnen. Unsere Mitarbeiter bearbeiten ihren Arbeitsbereich eigenverantwortlich und bringen Ihre Sachkenntnisse initiativ ein. Durch regelmäßige Weiterbildungen halten wir das Team auf dem jeweils aktuellen Stand der Technik. Unsere lokal verwurzelten Mitarbeiter identifizieren sich mit unserem Unternehmen und den regionalen Projekten.

Führung

Die Führung gibt unseren Mitarbeitern Rückendeckung für ihr proaktives und eigenverantwortliches Handeln. Unsere Führungskräfte motivieren ihr Team und schaffen durch regelmäßigen Austausch ein offenes Betriebsklima. Durch flache Hierarchien und die Einbindung aller Mitarbeiter in die Projektarbeit, schaffen wir eine durchgehende Kommunikation über alle Büro- und Projektebenen

qualitaet-Bauueberwachung-Gerthner-Thieltges

Qualität

Qualität bedeutet für uns zufriedene Auftraggeber und gleichzeitig unseren eigenen Ansprüchen an ein erfolgreiches Projekt gerechtzuwerden. Dabei bestimmt das gesamte Team die Qualität unserer Leistungserbringung. Wir schaffen ein Umfeld, das qualitativ hochwertige Arbeit hervorbringt, indem wir in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter investieren, ihnen die notwendige Verantwortung in der täglichen Arbeit übertragen und zu ihrer Motivation beitragen. Durch das angelagerte Sachverständigenbüro arbeiten wir auf der Höhe der Zeit nach den jeweils anerkannten Regeln der Technik. Durch unsere strukturierte Projektvorbereitung und Projektbearbeitung erzeugen und sichern wir einen hohen Qualitätsstandard, der bei unseren Auftraggebern hohe Anerkennung erfährt. Dabei orientieren wir uns am aktuellen Stand der Technik und Wissenschaft. Wir sind offen, unsere Prozesse und Arbeitsweisen regelmäßig zu hinterfragen und anzupassen.