Bau-/Objektüberwachung

Erstellen von Leistungsverzeichnissen, Vergabe von Bauleistungen, Kosten-, Termin- und Qualitätssicherung in der Bau-/Objektüberwachung – unser Kerngeschäft umfasst die Planung sowie Überwachung der ausführungsnahen Leistungsphasen 6 bis 9 komplexer Hochbauprojekte gemäß §34 HOAI-2013.

Kontaktieren Sie uns

Bau-/Objektüberwachung

Die operative Umsetzung von Großprojekten im Bauwesen wird immer anspruchsvoller. Dabei zeigen sich unterschiedliche Anforderungen an die kreative Planung sowie die technisch, operative Organisation der Bauausführung. Zweites erfordert eine abgestimmte Organisation, durchgehende Prozesse, technisches Fachwissen und Praxiserfahrung in der Bauausführung. Unsere Bürophilosophie ist deswegen die Spezialisierung auf die Planung und Überwachung der ausführungsnahen Leistungsphasen von komplexen Hochbauprojekten.

In Anlehnung an die klassischen Leistungsbilder der Bau-/Objektüberwachung gemäß §34 HOAI-2013 bieten wir Ihnen:

Projektvorbereitung

Unternehmensphilosophie ist ein frühzeitiger Projekteinstieg, um unser praktisches Wissen aus der Bauausführung bereits frühzeitig in die Planung einzubringen. Unser gezielt zusammengesetztes Projektteam stimmt bereits während der Planungsphase eine marktgerechte Vergabestrategie, einen detaillierten Ausschreibungs- und Ausführungsterminplan, die Baustellenlogistik sowie wichtige Ausführungsdetails und -prozesse ab.

Vorbereitung der Vergabe/Ausschreibung (HOAI-Leistungsphase 6)

In der Ausschreibung setzen unsere Experten aus der Baupraxis die Architekturplanung in ein Leistungsverzeichnis zur Angebotseinholung um. Dabei bringen sie unsere baubetriebliche Projekterfahrung und Erkenntnisse aus der abgestimmten Baustellenlogistik ein. Ein digitales Massenmodell und abgestimmte Prozesse zur Qualitätssicherung erhöhen die Kostensicherheit für den Bauherrn schon vor Veröffentlichung. Unsere frühzeitige Planung der Vergabeverfahren, die konsequente Umsetzung der Vergabestrategie und unsere Erfahrung im Formularwesen öffentlicher Ausschreibungen stellen sicher, dass ein rechtssicheres Verfahren durchgeführt wird.

Gerne führen wir auch für Sie das gesamte Vergabeverfahren durch. Informieren Sie sich hierzu hier auf der Seite Vergabeverfahren.

Mitwirken bei der Vergabe (HOAI-Leistungsphase 7)

Nach Submission werten unsere Experten die eingegangenen Angebote aus. Sie prüfen die Angebote formal, technisch sowie wirtschaftlich und prüfen die Bieter hinsichtlich Eignung, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Mit den Bietern in der engeren Wahl führen wir detaillierte Aufklärungsgespräche. Am Ende des Vergabeverfahrens steht ein Vergabevorschlag, nachdem das wirtschaftlichste Angebot beauftragt wird.
Gerne führen wir auch für Sie das gesamte Vergabeverfahren durch. Informieren Sie sich hierzu hier auf der Seite Vergabeverfahren.

Objektüberwachung – Bauüberwachung und Dokumentation (HOAI-Leistungsphase 8)

Zur Koordination der Bauausführung arbeitet unser Projektteam ab Baubeginn auf der Baustelle in technisch voll ausgestatteten Baustellenbüros. Die Abstimmung mit den Fachplanern und den ausführenden Firmen erfolgt dabei in wöchentlichen Baubesprechungen und wird im Objektbericht dokumentiert. Für alle wichtigen Prozesse, wie Aufmaß- /Rechnungsprüfung, Änderungsmanagement oder Abnahmen werden standardisierte Prozesse und Formulare abgestimmt. Besonderen Wert legen wir auf das Controlling der Projektziele in den Handlungsbereichen Kosten, Termine und Qualitäten. Hierbei orientieren wir uns am Projektverständnis aus dem Ansatz der Projektsteuerung. In der Qualitätssicherung ziehen wir Kollegen aus dem Sachverständigenwesen als projektunabhängige „kritische Interne“ hinzu, die unsere örtlichen Objektüberwacher situativ unterstützen.

Objektbetreuung (HOAI-Leistungsphase 9)

Nach Abnahme der Bauleistungen stehen Ihnen unsere Experten während der Gewährleistungsphase weiterhin zur fachlichen Bewertung und Koordination der Abarbeitung von festgestellten Mängeln zur Verfügung.

Leistungsphasen-allgemein