Project Description

Zurück zu den Projekten
Gesundheitswesen

BG Klinik für Berufskrankheiten Bad Reichenhall

Projekt Beschreibung

Projektbeschreibung:

Die BG Klinik für Berufskrankheiten Bad Reichenhall ist eine Rehaklinik mit 175 Planbetten, die auf die drei Indikationsgebiete Zentrum für berufsbedingte Erkrankungen der Atmungsorgane, Dermatologisches Zentrum und Zentrum für Psychotraumatologie verteilt sind.

Im dritten Bauabschnitt der Gesamtsanierung und Erweiterung der Klinik setzt der Bauherr eine Brandschutzertüchtigung, sowie den Umbau zweier Bestandsgebäude um. Im angrenzend laufenden Klinikbetrieb werden die Bestandsgebäude mit Patienten-, Arzt- und Behandlungszimmer, Versammlungs- und Technikräumen entkernt und anschließend neu ausgebaut. Dabei entfällt der bisherige Küchenbereich. Teil der Umbauarbeiten ist der Generalaustausch der Lüftungszentrale im 3. Obergeschoss.

Aufgabenstellung/wesentlicher Leistungsumfang

Das Büro Gerthner-Thieltges ist mit der Objektüberwachung für Umbau und Sanierung der Bauteile 1 und 2 betraut. Außerdem sind die Koordination der Bauausführung mit den Planern, Fachbauleitungen, dem Bauherrn und dem Klinikbetrieb Teil des Leistungsbildes.

Besonderheiten:

  • Projektierung von Abbruchmaßnahmen im Bestand während des laufenden Klinikbetriebs
  • Koordination der Baumaßnahme mit laufendem Klinikbetrieb

Projekt Details

Bauherr:

BG Klinik für Berufskrankheiten Bad Reichenhall GmbH
Münchner Allee 10
83435 Bad Reichenhall

Beauftragte Leistungen:

34 HOAI, LPH 8

Zeitraum:

2019 – 2020

BGF:

BT1 + BT2: ca. 5900 m2

Kosten (Mio. Euro):