Helikopterhangar Hôspital St. Louis, Ettelbruck/Luxemburg

Die Hubschrauberhalle (Hangar) ist ein ebenerdiges Gebäude.
Neben der Hubschrauberstellflächebefinden sich in einem abgetrennten
Bereich Flugleitung (Funkraum/Büro),Aufenthalts-, Sanitär- und Lagerräume.

Bruttogeschossfläche gesamt ca. 360 m²
davon Hubschrauberstellfläche ca. 260 m²

bebautes Volumen gesamt ca. 2.050 m³

Auftraggeber Großherzogtum Luxemburg
Innenministerium über Clinique St. Louis
Beauftragte Leistungen Projektsteuerung § 204 AHO, §15 HOAI LPH 6-7,
Besondere Leistungen Beratung Leistungsbild
§ 15 HOAI, LPH 1-5
Planung Peek + Daam Architekten BDA, München
Zeitraum 2003 - 2004
Kosten (Mio. Euro)